Arrow to expande the menu options Loading

Artikel

WaterWipes unterstützt den Bundesverband das frühgeborene Kind e.V.

22/03/2021

Jährlich werden in Deutschland fast 60.000 Kinder zu früh geboren. Dank moderner Medizin und Technik können viele Kinder ihren schweren Start ins Leben gut bewältigen, aber die ersten Wochen und Monate im Krankenhaus sind für die Familien oft eine Zeit voller Sorgen, Ungewissheit und offener Fragen. In manchen Fällen ergeben sich Probleme über Jahre hinaus.

Der Bundesverband „das frühgeborene Kind e.V. unterstützt Betroffene mit hilfreichen

Informationen und Austausch dabei, Erlebnisse rund um eine Frühgeburt besser zu bewältigen und informiert Entscheidungen im Sinne der Familie treffen zu können. WaterWipes freut sich, diese herausragende ehrenamtliche Arbeit als Partner unterstützen zu können. Gleichzeitig begleitet WaterWipes das vom Verband ins Leben gerufene Netzwerk Neonatologie.

Mit seinem deutschlandweiten Netzwerk an Selbsthilfe-Initiativen und Beratungsstellen für Frühchenfamilien ist der Verband die zentrale Kontakt- und Vermittlungsstelle in Deutschland für Angehörige, die Hilfe und Informationen benötigen. Er arbeitet mit Fachgesellschaften zusammen, fungiert als Interessenvertreter gegenüber Politik und Krankenkassenverbänden und steht den Medien als Ansprechpartner zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Verband unter https://www.fruehgeborene.de/ und zum Netzwerk auf der https://www.fruehgeborene.de/projekte/netzwerk-neonatologie

Melden Sie sich bei unserem Newsletter für Fachkräfte im Gesundheitswesen an.

Hinterlassen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, wir halten Sie auf dem Laufenden. Von uns erhalten Sie nur relevante Benachrichtigungen.

Hiermit bestätige ich, dass ich über 16 Jahre alt bin und die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert habe und die Datenschutzrichtline zur Kenntnis genommen habe.

Bitte aktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn Sie von WaterWipes unseren Newsletter erhalten und per E-Mail über unsere Produkte, Sonderangebote und laufende Werbeaktionen informiert werden möchten. Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters und von Marketingmitteilung jederzeit per E-Mail an [email protected] widerrufen.